Zur Website
Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Nachgefragt: Prof. Knut Ringat, Vizepräsident des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen, im Interview zu „Mobility Inside“

Position
Berlin – 22. Mai 2019

Neue Mobilitätskonzepte brauchen dazu passende Plattformen. Im Interview erklärt Prof. Knut Ringat als Vizepräsident des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV), welche Zielsetzung die Brancheninitiative „Mobility Inside“ verfolgt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Frische Köpfe für die Mobilität von morgen

Der Öffentliche Verkehr braucht verstärkt qualifizierte Fachkräfte, um wachsen zu können, neuen Herausforderungen an die Gestaltung von Mobilität zu begegnen und freiwerdende Stellen zu besetzen. Die Anfang des Jahres gestartete Arbeitgeberinitiative des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) unterstützt die Verkehrsunternehmen bei der Gewinnung von geeignetem Personal.

weiterlesen

Mobilität neu denken – Best practice aus Helsinki

Wie bringt man Menschen dazu, freiwillig auf das eigene Auto zu verzichten und stattdessen andere Mobilitätsalternativen zu nutzen? Eine mögliche Antwort kommt aus Helsinki. Dort hat das Start Up MaaS Global eine App entwickelt, über die die Nutzer ihre Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Taxi, Carsharing, Leihauto oder -rad planen, buchen und bezahlen können. Eine komplette Mobilitätskette – alles aus einer Hand.

weiterlesen