Zur Website
Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

HERZLICH WILLKOMMEN IM BLOG

Niedrigwasser am Rhein: Die Schiene trotzt dem Klima

Mit einem Aktionsplan will Minister Scheuer zuverlässige Transportbedingungen am Rhein schaffen. Hafenbetreiber und Unternehmen fordern darüber hinaus alternative Lösungen über die Schiene.

Weiterlesen
Future

Autonom durch die Großstadt: Berlin testet Kleinbus

Seit dem 16. August fährt der erste hochautomatisierte Kleinbus im öffentlichen Straßenland einer deutschen Großstadt. Das Fahrzeug bringt Fahrgäste kostenlos vom U-Bahnhof Alt-Tegel bis zu den Seeterrassen am Tegeler See. „See-Meile“ lautet der Name des Projektes, an dem neben den Berliner Verkehrsbetrieben weitere Partner beteiligt sind.

weiterlesen
Position

Niedrigwasser am Rhein: Die Schiene trotzt dem Klima

Mit einem Aktionsplan will Minister Scheuer zuverlässige Transportbedingungen am Rhein schaffen. Hafenbetreiber und Unternehmen fordern darüber hinaus alternative Lösungen über die Schiene.

weiterlesen
Future

BOGESTRA MOBIL – Kostenloses WLAN für die Fahrgäste

Kostenloses WLAN in Fahrzeugen und an Haltestellen im Betriebsgebiet. Die Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen Aktiengesellschaft, BOGESTRA, ist diesem Ziel ein ganzes Stück nähergekommen. Gemeinsam mit Gelsen-Net, einer Tochter der Stadtwerke Gelsenkirchen, treibt sie den Ausbau des WLAN-Netzes „BOGESTRA MOBIL“ weiter voran. Mitte August wurde der stationäre Ausbau der kostenfreien WLAN-Netzes abgeschlossen. Nun sind alle 45 geplanten Hotspots an Haltestellen und in KundenCentern aktiv.

weiterlesen
Position

Wende im Diskussionsstau

Die Diskussionen um die Verkehrswende geraten ins Absurde. Es wird Zeit, dass die Politik klare Entscheidungen vorgibt. Ob das Klimakabinett der verunsicherten Groko das schafft?

weiterlesen
Position

Nachgefragt: Cornelia Zuschke, Verkehrsdezernentin der Landeshauptstadt Düsseldorf, zur Pendlermobilität in der Rheinmetropole

In Düsseldorf bewegen sich an Werktagen rund eine Millionen Menschen. Welche Maßnahmen die Landeshauptstadt zur Verbesserung der Pendlersituation ergreift, erläutert Verkehrsdezernentin Cornelia Zuschke im Videointerview.

weiterlesen
Position

Nachgefragt: Hendrik Wüst, Verkehrsminister des Landes Nordrhein-Westfalen, zum Thema „multimodale Pendlermobilität“

Im Videointerview erklärt NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst wie die multimodale Pendlermobilität attraktiver wird und welchen Beitrag das Format Business Mobility Brunch der Initiative Deutschland mobil 2030 dazu beisteuert.

weiterlesen