Zur Website
Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Wer bezieht Stellung?

Statements, Interviews, Gastbeiträge und Kolumnen von Fachleuten und Vorhabenträgern rund um die Zukunft der Mobilität.

Position

Blickpunkt Mobilitätswende: Der vergessene Klimaschutz

Corona ist nicht ausgestanden, der brutale Krieg im Osten verschlägt uns jeden Tag den Atem – und der Klimaschutz? Der köchelt auf ganz kleiner Flamme vor sich hin, als ließe sich die Erderwärmung erst einmal aufschieben.

weiterlesen
Position

Brennpunkt Mobilitätswende: Perspektiven für den sauberen Verkehr

Optimistische Blicke in die Zukunft sind gerade zum Jahresbeginn begehrt. Trotz Corona: Die Verkehrsbranche hat durchaus Anlass, positive Entwicklungen in Sachen Klimaschutz zu registrieren. Wenn es auch nur kleine Schritte sind.

weiterlesen
Position

Blickpunkt Mobilitätswende 2021: Endlich mehr Schritte für den Klimaschutz

In die Geschichtsbücher wird das zu Ende gehende Jahr 2021 eher als das Krisenjahr 2 der Corona-Pandemie eingehen. Und sicher auch als das Jahr in dem Angela Merkel ihr Amt nach 16 Jahren an einen neuen Bundeskanzler Olaf Scholz und damit an die erste Ampelkoalition in Regierungsverantwortung im Bund übergab. Vielleicht noch nicht jetzt, sondern erst gegen Ende der Dekade mag sich aber herauskristallisieren, dass in diesem Jahr wichtige Schritte für die Mobilitätswende eingeleitet wurden.

weiterlesen
Position

Brennpunkt Mobilitätswende: Schluss mit dem „Weiter so”

Der Koalitionsvertrag der künftigen Ampel-Regierung lässt erwarten, dass die Berliner Politik künftig mit mehr Nachdruck als bisher die Verkehrswende für den Klimaschutz ansteuert. Sie muss nicht bei null anfangen: Von der Planungsbeschleunigung bis zur Öffnung neuer Finanzierungsquellen gibt es bereits Grundlagen für besseren Öffentlichen Verkehr. Ausgerechnet in dieser Phase legt die vom Bundesverkehrsministerium initiierte „Nationale Plattform Zukunft der Mobilität” einen überraschenden „Ergebnisbericht” vor: Der ist ausgesprochen „autolastig”. Das Ampel-Bündnis wird hoffentlich gegensteuern.

weiterlesen
Position

Brennpunkt Mobilitätswende: Raus aus der Sofaecke

Während die Wahlkämpfer das Thema Klimaschutz im Ungefähren beließen und dies auch in den Sondierungsgesprächen der Ampel-Parteien nicht konkreter wurde, schwant Fachpolitikern in Bund und Ländern zunehmend der Ernst der Lage. Ist es wirklich erst fünf vor Zwölf?

weiterlesen
Position

Brennpunkt Mobilitätswende: Markt statt Flugverbote

Frankreich denkt darüber nach, Kurzstreckenflüge zugunsten der Bahn zu verbieten. Das gefällt auch manchen Klimaschützern hierzulande. Doch staatlicher Dirigismus zum Umsteigen in den ICE oder TGV ist keine Lösung.

weiterlesen