Zum Blog Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

2021: Endlich mehr Schritte für den Klimaschutz

In die Geschichtsbücher wird das zu Ende gehende Jahr 2021 eher als das Krisenjahr 2 der Corona-Pandemie eingehen. Und sicher auch als das Jahr in dem Angela Merkel ihr Amt nach 16 Jahren an einen neuen Bundeskanzler Olaf Scholz und damit an die erste Ampelkoalition in Regierungsverantwortung im Bund übergab. Vielleicht noch nicht jetzt, sondern erst gegen Ende der Dekade mag sich aber herauskristallisieren, dass in diesem Jahr wichtige Schritte für die Mobilitätswende eingeleitet wurden.

Weiterlesen
Initiative

Zeit für neues Denken
und Handeln

Deutschland steht vor großen verkehrs- und klimapolitischen Herausforderungen. Die Initiative „Deutschland mobil 2030“ rückt die dringend gesuchten Konzepte für die Mobilität der Zukunft in den Fokus und diskutiert, wie wir künftig effizienter und umweltverträglicher unterwegs sind.

Zur Initiative
Kampagne

Bausteine für die
Mobilität von morgen

Die Bedeutung von Mobilität für die Zukunft unserer Wirtschaft und Gesellschaft ist bei den Menschen und damit auch in der Politik angekommen. Die Kampagne der Initiative stellt die Diskussion über aktuelle und künftige Herausforderungen sowie mögliche Lösungsansätze in den Mittelpunkt.

Zur Kampagne
Partner

Eine starke Allianz

Das Zukunftsthema Mobilität geht Verkehrsunternehmen, Verbände, Politik, Wirtschaft und Bürger gleichermaßen an. Die Initiative „Deutschland mobil 2030“ stellt sich daher bewusst breit auf und bringt Akteure aus unterschiedlichsten Branchen zusammen.

Zu unseren Partnern
KAMPAGNE


Gemeinsam #BesserWeiter

Auch in Coronazeiten sind viele Menschen auf den öffentlichen Verkehr angewiesen. Wer aktuell unterwegs sein muss, der kann sich auch weiterhin auf Bus und Bahn verlassen. Zahlreiche nationale und internationale Untersuchungen zeigen, dass im ÖPNV kein erhöhtes Infektionsrisiko besteht. Dafür sorgen zahlreiche Verkehrsunternehmen mit diversen Sicherheitsmaßnahmen. Damit das so bleibt, ist aber auch die Solidarität der Fahrgäste gefragt. Maske tragen und Rücksicht nehmen sind die Gebote der Stunde. Informationen zu Hygieneregeln, FAQs, Interviews sowie Best-Practices direkt aus dem Depot der Verkehrsbetriebe – all dies stellt die Gemeinschaftskampagne #BesserWeiter in den Fokus.

Kampagne #BesserWeiter